Ratscher Landhaus – Winterruhe in den steirischen Weinbergen

In aller Ruhe das Leben genießen – das Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße ist ein unvergleichlich entspanntes Refugium.

Sonnige Aussenansicht des Ratscher Landhauses ©Karin Bergmann / Ratscher Landhaus

Eingebettet in die Weinberge, finden in dem Genusshotel Gäste von Michaela und Andreas Muster zu sich selbst. Jeder, nach seinen Bedürfnissen. Das gesamte Hotel mit seinem schönen Wellnessbereich und seinen kulinarischen Höhepunkten ist in den Wintermonaten Erwachsenen vorbehalten. Ungestört schon am Morgen seine Längen im Infinitypool ziehen und den Weinreben entgegenschwimmen: Der Pool an der frischen Winterluft wird mit natürlicher Energie aus Holz und Sonnenenergie wohlig warm beheizt. Anschließend das herrliche Frühstück mit regionalen Köstlichkeiten genießen, bevor ein ganzer Tag Wellness vor einem liegt. Dazwischen eine kleine Stärkung in der Weingartenlounge. Im Ratscher Landhaus kann man guten Gewissens einen kuscheligen Wintertag im Bademantel verbringen.

Das gesamte Hotel mit seinem schönen Wellnessbereich und seinen kulinarischen Höhepunkten ist in den Wintermonaten Erwachsenen vorbehalten.
Das gesamte Hotel mit seinem schönen Wellnessbereich und seinen kulinarischen Höhepunkten ist in den Wintermonaten Erwachsenen vorbehalten. ©Karin Bergmann / Ratscher Landhaus

Wen es hinauszieht in die idyllische Weinlandschaft, der unternimmt einen Spaziergang, besucht die benachbarten Weingüter oder lässt ganz einfach auf seinem Balkon, in Kuscheldecken gehüllt, die entschleunigende Kraft der Natur auf sich wirken. Von November bis März bietet das Ratscher Landhaus ein umfangreiches Wellbeing-Programm aus Fastenwochen, Yogawochenenden und Detoxkuren. Fackelwanderungen und Riedenspaziergänge umranden das Wochenprogramm. Ein guter Platz, um Stress und Belastendes außen vor zu lassen und sich Zeit für sich selbst und seine Lieben zu nehmen.

vorbehalten.
Winterliches Picknick ©Karin Bergmann Ratscher Landhaus©Ratscher Landhaus

Wenn abends das Feuer flackert und es herrlich aus der Küche duftet, ist das Glück perfekt. Das Ratscher Landhaus ist weitum bekannt für seine exzellente Kulinarik und das sensationelle Angebot für Weinliebhaber. Mehr als 600 erlesene Tropfen lagern im Weinkeller. Am Winzertable, jeden zweiten Donnerstag im Montag, treffen sich Gäste und die Winzer der Region zu einem guten Glas Wein und netten Gesprächen – eine ganz private Verkostung während des Abendmenüs, auf Du und Du mit dem jeweiligen Winzer ist ein besonderes Erlebnis. Leger kommt man am Stammtisch in der Weinbar mit den Winzern und ihren Weinen zusammen.

Der Winter ist die Zeit der Beschaulichkeit im Ratscher Landhaus, in den Frühling starten die „Weinspinner“, wie sie sich liebevoll nennen, mit einem neuen Wein-Highlight: 16. März, 20. April und 10. Mai 2023 sind die Termine für „Taste the best“ Masterclass-Verkostungen“ für Wein-Aficionados, die bereits Weinkenntnisse mitbringen. Namhafte große Weine aus dem Bordeaux, Italien und der Neuen Welt werden verkostet. Wein-Events der Superlative! Ein rundum genussvoller Urlaub im Ratscher Landhaus.

Alle Fotos: ©Karin Bergmann / Ratscher Landhaus

 

Ratscher Landhaus
Ottenberg 35
8461 Ratsch an der Weinstraße
Tel.: 0043 (0)3453 23130
E-Mail: info@ratscher-landhaus.at
www.ratscher-landhaus.at