LOUIS VUITTON – Produktion von Schutzbekleidung in Paris

Copyright: LV_Schutzbekleidung-COVID-19 (11)

Paris – LOUIS VUITTON gab bekannt, das Atelier in Paris statt für die Fertigung von Ready-to-wear nun für Schutzbekleidung zu verwenden. Die Schutzbekleidung soll Angestellten regionaler Krankenhäuser in Paris, die sich um COVID-19 erkrankte Personen kümmern, zur Verfügung gestellt werden.

Neben den Maschinen, die nun zum Einsatz kommen sowie für den Schnitt der Stoffe, haben sich 20 Mitarbeiter von Louis Vuitton freiwillig gemeldet, die dabei helfen werden die Schutzkleidung zu produzieren. Jeden Abend werden die sechs regionalen Krankenhäuser in Paris mit der hergestellten Schutzbekleidung beliefert.

Mit dieser Initiative der Solidarität möchte Louis Vuitton seine Unterstützung für die Krankenhäuser in der französischen Hauptstadt zeigen.

Copyright: LV_Schutzbekleidung-COVID-19